Studiengang Internationales Wirtschaftsrecht

in St. Petersburg

Nevskij Prospekt 68A
Business Center "Nevskij 68", 3. Etage
Tel. +7 (812) 329-14-15
info@spb.hk24.ru

Organisatoren


Handelskammer Hamburg
Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
Universität Hamburg
St. Petersburger Staatliche Universität

Kurskonzept


 
Durchführungszeitraum

Oktober 2018 - Mai 2019

Der Studiengang besteht aus 20 Vorlesungsblöcken, von denen jeder  aus 20 akademischen Stunden besteht. Die Vorlesungsblöcke finden alle zwei Wochen von Donnerstag bis Sonntag statt: Donnerstag, Freitag von 18:30 bis 22:00, Samstag von 16:00 bis 20:00, Sonntag von 10:00 bis 14:00. Der Unterricht findet unter der folgenden Adresse statt: Wasilewskij ostrov, 22-ja linija, d. 7 (Juristische Fakultät der Staatlichen Universität St. Petersburg).

Lehrkräfte

Professoren und Dozenten der juristischen Fakultät der Universität Hamburg und deutsche Rechtspraktiker.

Öffentliches Wirtschaftsrecht
  • Einführungsvorlesung
  • Grundlagen (I) – Grundlagen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts (I) – der internationale und europarechtliche Rahmen
  • Grundlagen des Öffentlichen Wirtschaftsrechts (II) – deutsches Wirtschafts-Verfassungs- und Verwaltungsrecht
  • Internationales Steuerrecht
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Grundlagen des Wirtschaftsstrafrechts
  • Prozessrecht
Ziviles Wirtschaftsrecht
  • Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
  • Vergaberecht
  • Vertrags- und Wirtschaftsvertragsrecht
  • Internationales Wirtschaftsvertragsrecht
  • Medienwirtschaftsrecht
  • Internationales Transport- und Seehandelsrecht
  • Recht der Logistik
  • Recht der Finanzdienstleistungen
  • Gesellschaftsrecht
  • Organisations- und Personalwesen (Arbeitsrecht und Handelsvertreterrecht)
  • Unternehmensgründungs- und Unternehmensfinanzierungsrecht, Investitionsrecht
  • Vertragsgestaltung: Immobiliengeschäfte, Gesellschaftsverträge, Familienunternehmen

Vorlesungstermine 2017/2018 (PDF, 65 Kb)

Bewerbung


Teilnahmebedingungen

• Gute juristische Grundkenntnise
• Gute Deutschkenntnisse
• Dieser Kurs richtet sich an Studenten der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen, für die die Kenntnisse des deutschen und/oder europäischen und internationalen Wirtschaftsrechts erforderlich sind.

Der Studiengang ist kostenlos.

Die Vorlesungen werden ausschließlich in deutscher Sprache gehalten. Über die erfolgreiche Teilnahme am Studiengang erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Bewerbung

Ihre Bewerbung zur Teilnahme am Studiengang richten Sie bitte bis spätestens 18. September 2018 an bewerbung@spb.hk24.ru

Welche Unterlagen werden gebraucht:
• Tabellarischer Lebenslauf mit Bild in deutscher Sprache (Muster)
• Bewerbung - Motivationsschreiben in deutscher Sprache (Muster)
• Kopie Ihres Diploms oder Studentenausweises (ohne Übersetzung)
• Kopie des Sprachzeugnisses (falls vorhanden)
• Kopien anderer Unterlagen, die Sie Ihrer Bewerbung anschließen möchten

Ihre Bewerbung für die Teilnahme richten Sie bitte bis spätestens 18. September 2018 an die Vertretung der Handelskammer Hamburg Nevskij pr., 68 A, 191025 Sankt Petersburg.

Ansprechspartner: Frau Ekaterina Reitmann
E-Mail: bewerbung@spb.hk24.ru
Tel. +7 (812) 329-14-15