RU

DE

EN

Vollstandiger Name *

Programm *

Bildung *

Anfang *

Ende *

Spezialitat *

Job

Telefon *

Adresse

E-mail *


Wir kontaktieren Sie bald.
  »  Главная  »  Aktuelles

Russland: Neuer Ausfuhrzollsatz für Weizen

Bonn (gtai) – Zum 1.7.15 führt die russische Regierung erneut einen Ausfuhrzoll auf Weizen ein.

 

Dieser beträgt 50% des Zollwertes in Rubel, abzüglich 5.500 Rubel pro Tonne, jedoch nicht weniger als 50 Rubel pro Tonne. 

 

Zur Erinnerung: Erst mit der Regierungsverordnung vom 15.5.15 wurde der bislang seit dem 1.2.15 erhobene Weizenausfuhrzoll aufgehoben (Siehe Meldung vom 18.5.15). 

 

Quelle: Regierungsverordnung vom 28.5.15 Nr. 513