RU

DE

EN

Vollstandiger Name *

Programm *

Bildung *

Anfang *

Ende *

Spezialitat *

Job

Telefon *

Adresse

E-mail *


Wir kontaktieren Sie bald.
  »  Главная  »  Aktuelles

Agentur Bloomberg bewertet Geschäftsbedingungen in Russland

(STIMME RUSSLANDS) Das Ausland stellt erneut eine Genesung des Geschäftsklimas in Russland fest. Die Agentur Bloomberg hat Russlands Position auf ihrer Rankingliste der Länder mit besten Geschäftsbedingungen gleich um 13 Stellen nach oben korrigiert. Russland belegt nun den 43. Platz und gehört somit erstmals zu den besten 50 Ländern.

Russlands Ministerpräsident Dmitri Medwedjew hat die Bewertung folgendermaßen kommentiert:

„Es ist eine gute Nachricht, dass wir auf der Bloomberg-Rankingliste der der Länder mit besten Geschäftsbedingungen nach oben gerückt sind. Wir belegen schon den 43. Platz. Hoffentlich haben auch wir etwas dazu beigetragen.“

Die Agentur führt den Aufsprung vor allem auf die Entwicklung des russischen Verbrauchermarktes und auf die Wirkung des WTO-Beitritts zurück. Auch in Bezug auf die Arbeits- und Materialkosten ist eine positive Dynamik zu beobachten. Hier sind die Werte Russlands mit denen der führenden Länder auf der Rankingliste vergleichbar. Im vergangenen Jahr habe es auch weitere Fortschritte gegeben, sagt Alexander Abramow, Professor an der Hochschule für Wirtschaft.

„Das gilt vor allem für die Registrierung und Auflösung von Unternehmen, für den Anschluss an Stromnetzwerke und sonstige Versorgungslinien. Wesentliche Fortschritte gab es im Bereich Steuerverwaltung. Wir haben ein stabiles Haushaltssystem mit niedrigem Haushaltsdefizit und niedriger Staatsverschuldung. Unser wichtigster Vorteil besteht darin, dass wir der achtgrößte Weltmarkt sind.“

 

WEITERLESEN >>